Sommer Rhapsodie im Garten

50.000 Euro, 1.800 Gäste - ein erfolgreiches Charity-projekt


Mit insgesamt rund 1.800 Gästen ging die „Sommer Rhapsodie im Garten“ diese Woche mehr als erfolgreich zu Ende. 50.000 Euro Ticketeinnahmen und Spenden gehen an die Organisationen „Künstler helfen Künstlern“ und „Superar Österreich“. Als Unterstützung für Künstlerinnen und Künstler hatte die Stiftung Fürst Liechtenstein die Veranstaltungsreihe im Park des GARTENPALAIS Liechtenstein während der Corona-Krise ins Leben gerufen. Ein hochkarätig besetztes, abwechslungsreiches Programm in traumhaftem Ambiente begeisterte die Gäste. Eine Fortsetzung ist geplant...

 

„Mit der Sommer Rhapsodie hat sich ein Traum verwirklicht. Der Erfolg und das überaus positive Feedback hat uns bestärkt. Wir konnten wirklich etwas tun in dieser Krise und denken jetzt darüber nach, wie wir dieses Projekt fortführen."
S.D. Prinz Constantin von und zu Liechtenstein, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Fürst Liechtenstein und Initiator der Sommer Rhapsodie

 

informationen für Ihren Besuch der Sommer Rhapsodie

 

 

Unsere Medienpartner


Ihre Tickets

Es befinden sich keine Tickets in Ihrem Warenkorb.
Sie werden zum Ticketkauf auf die Website der Palais Liechtenstein GmbH weitergeleitet.